Versicherungsmakler für Frankfurt | unabhängig vergleichen - ObjektiVa Versicherungen

Direkt zum Seiteninhalt
ObjektiVa   0800 / 0220100 Kostenlose Servicenummer

Unabhängiger Versicherungsmakler für die Region Frankfurt

"Bis zu 70% Prämie sparen: Private Versicherungen online vergleichen: Gewerbeversicherung Angebot anfordern"
Leistungsstarke Versicherer im Vergleich
Umfangreiche Deckungskonzepte
Exklusive Prämien
Kfz Versicherung Vergleich
Privathaftpflichtversicherung Vergleich
Hausratversicherung Vergleich
Wohngebäudeversicherung Vergleich
Rechtsschutzversicherung Vergleich
Hundehalterhaftpflichtversicherung Vergleich
Pferdehalterhaftpflichtversicherung Vergleich
Unfallversicherung Vergleich
Krankenzusatzversicherung Vergleich
Zahnzusatzversicherung Vergleich
Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich
Risikolebensversicherung Vergleich
Sterbegeldversicherung Vergleich
Private Krankenversicherung Vergleich
Keine unerwünschten Maklermandate
Kein E-Mail- oder Telefonmarketing
Keine Vertreterbesuche

Versicherungsvergleich vom unabhängigen Versicherungsmakler für Frankfurt

Was uns auszeichnet
Know How
  • 40 Jahre Erfahrung
  • Inhouse Schadenabwicklung
  • Professioneller Vertragsservice

Konditionen
  • Leistungsstarke Deckungskonzepte
  • Günstige Prämien
  • Sonderrabatte bei ausgesuchten Partnern

Transparenz
  • Mehr als 10.000 Tarife von über 100 Partnern
  • Individuelle Tarifvergleiche
  • Professionelle Vergleichssoftware

Versicherung individuell nach Sparte online vergleichen

  • Versicherungssparte wählen
  • Online nach Versicherungssparte vergleichen
  • Gesellschaft und Tarif auswählen
  • Direkt online beantragen
  • Online Kündigungshilfe für Altvertrag
Gewerbeversicherung nach Sparte oder Branche auswählen

  • Haftpflichtversicherungen
  • Sachversicherungen
  • Fahrzeugversicherungen
  • Rechtsschutzversicherungen
  • Weitere Firmenversicherungen
Premium Deckungskonzepte für spezielle Versicherungen

Welche mögliche Sicherheit bieten die unterschiedlichen Deckungskonzepte?
Basis Versicherungsschutz
Mögliche Sicherheit
Standard Versicherungsschutz
Mögliche Sicherheit
Premium Deckungskonzept
Mögliche Sicherheit

ObjektiVa, der unabhängige Versicherungsmakler für die Region Frankfurt

Frankfurt – deutsche Hauptstadt? In dieser Funktion Frankfurt am Main hat eine viel längere Tradition als Berlin.
Seit dem Mittelalter trafen sich die Kurfürsten des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation in Frankfurt,
um den König zu wählen. Ab der frühen Neuzeit wurden die Könige im Frankfurter Dom dann auch zum Kaiser gekrönt.
 
In der Zeit nach Napoleon tagte in Frankfurt der Deutsche Bund. 1848 bis 1849 war die Frankfurter Paulskirche Tagungsort
des ersten freien gewählten deutschen Parlaments, der Nationalversammlung.
1866 annektierte Preußen die seit 1372 freie Reichsstadt Frankfurt.

Noch einmal sollte Frankfurt die Rolle als eine deutsche Hauptstadt übernehmen:
1947 nahm der Wirtschaftsrat der Bizone hier seinen Sitz, 1948 wurde die Trizone daraus,
die spätere Bundesrepublik. 1949 fiel die Bundeshauptstadt-Entscheidung zwischen der Mainmetropole
und Bonn am Rhein ganz knapp für das vom Kanzler Konrad Adenauer favorisierte Bonn aus.
Ein Gebäude für den Bundestag war in Frankfurt bereits gebaut worden. Der Hessische Rundfunk nutzt es seitdem.

Als Versicherungsmakler für die Region Frankfurt bieten wir einen umfassenden Versicherungsservice an.
Die meisten unserer privaten Kunden nutzen unseren online Versicherungsvergleich und schließen
Ihre gewünschten Versicherungsverträge direkt online ab.
Selbstverständlich stehen wir unseren Onlinekunden jederzeit telefonisch für Beratungen
und zur Unterstützung bei der Schadenabwicklung zur Verfügung.

  • Wir richten uns bei der Versicherungsvermittlung nach den Empfehlungen der Verbraucherverbände.
  • Ein Online Versicherungsabschluss führt niemals zu einem unerwünschten Maklermandat.
  • Von nicht gewolltem Telefon- und E-Mail Marketing nehmen wir als Versicherungsmakler generell Abstand.
FAQ für den Versicherungsvergleich und die Angebotserstellung
Private Versicherungen
Gewerbe Versicherungen

Versicherungen Frankfurt: Geschichte einer Versicherungs-Metropole

Eine absolut zentrale Rolle in vielen Wirtschaftsbereichen – so auch bei Versicherungen – nahm Frankfurt von jeher ein,
und erst recht auch nach Gründung der Bundesrepublik. Mit rund 764.000 Einwohnern ist es die fünftgrößte Stadt
Deutschlands. In ihrem Ballungsraum leben mehr als 2,3 Millionen, in der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main
ca. 5,8, Millionen Menschen. 1875 überstieg die Einwohnerzahl erstmals 100.000, womit Frankfurt zur Großstadt wurde.
1928 zählte sie bereits über 500.000 Einwohner.
 
Frankfurt zählt zu den „Alpha-Weltstädten“ (den Weltstädten der 3. Kategorie, auch als ökonomische Weltstädte bezeichnet)
und zu den wichtigsten Finanzzentren der Welt. Charakterisiert wird dies durch die Skyline mit Wolkenkratzern,
die Frankfurt zur einzigen US-amerikanisch erscheinenden Stadt Europas macht.
In den meisten dieser Türme haben Finanzdienstleister und Versicherungen ihren Sitz.
Berühmt ist der Messeturm: Er symbolisiert Frankfurts Rolle als Standort von Weltleitmessen wie IAA oder
Frankfurter Buchmesse.
 
Im Osten der Innenstadt erhebt sich das markante Hochhaus der Europäischen Zentralbank EZB.
Die meisten Türme befinden sich indes rings um die Taunusanlage im Westen. Mit der Deutschen Bank,
der Commerzbank, der DZ Bank und der staatlichen KfW-Förderbanken-Gruppe haben die vier größten
deutschen Banken ihren Sitz in Frankfurt. Ebenso die größte deutsche Direktbank ING DiBa, die Deutsche Bundesbank
und die Deutsche Börse AG mit dem zweitgrößten Aktienmarkt  Europas und Indexen wie dem DAX.
 
Historische Sehenswürdigkeiten Frankfurts sind die Alte Oper, der Römer, der Kaiserdom oder Goethes Geburtshaus.
Bürgerliches Mäzenatentum prägte jahrhundertelang das Stadtleben.
Davon zeugen bis heute das Museumsufer, das Senckenberg Naturmuseum oder die Schirn Kunsthalle,
aber auch der Zoo und der Palmengarten.
 
Mit einem Bruttoinlandsprodukt von über 66 Milliarden Euro lag Frankfurt 2016 auf Rang vier der deutschen Städte
nach Wirtschaftsleistung. Fast 25% der hessischen Wirtschaftsleistung entfielen auf Frankfurt.
Das BIP pro Kopf lag im selben Jahr bei rund 91.000 Euro, im hessischen Durchschnitt bei 44.000
und im deutschen Durchschnitt bei 38.000 Euro. Frankfurt gilt damit als die reichste unter den größeren Städten.
 
Frankfurt braucht Hausratversicherungen, Haftpflichtversicherungen
Hoch ist allerdings auch die Kriminalitätsrate in Frankfurt. Viele Jahre lang wurden hier die meisten registrierten Straftaten
je Einwohnerzahl der deutschen Großstädte verübt. 2017 fiel die Stadt erstmals auf Platz vier der Polizeilichen Kriminalstatistik
hinter Berlin, Leipzig und Hannover. Dennoch geschehen häufig Einbrüche, gegen deren Schäden sich die Frankfurter
zum Beispiel mit Hausratversicherungen schützen.
 
Wirtschaftlich weist Frankfurt die höchste Arbeitsplatzdichte in Deutschland auf – mit nahezu 700.000 Erwerbstätigen
im Jahr 2017. Frankfurt zieht die meisten Pendler aller deutschen Städte an.
Am Flughafen Frankfurt Rhein-Main arbeiten über 80.000 Menschen in rund 500 Unternehmen.
Damit gilt der Airport als größte lokale Arbeitsstätte Deutschlands.
 
Versicherungsmakler Frankfurt: Lebensversicherungen für hohe Kaufkraft
Frankfurts Kaufkraftindex lag 2020 mit 113,5 deutlich über dem Bundesdurchschnitt.
Im „Speckgürtel“ rings um Frankfurt befinden sich mit dem Hochtaunuskreis und dem Main-Taunus-Kreis zwei
der fünf reichsten Landkreise Deutschlands.
 
In der Mainmetropole haben sich zahlreiche Vertretungen internationaler Firmen und Konzerne angesiedelt.
Laut einer Studie aus dem Jahr 2010 belegte Frankfurt seit über 20 Jahren den dritten Platz als bester Standort
für internationale Konzerne in Europa hinter London und Paris.

Hier befinden sich die Deutschlandzentralen großer Lebensmittelkonzerne wie Nestlé oder Ferrero.
Mit der Radeberger Gruppe ist Frankfurt Sitz der größten Brauereigruppe Deutschlands.
Frankfurt ist Europasitz des Wirtschaftsprüfungsunternehmens KPMG sowie Deutschlandsitz von PricewaterhouseCoopers.
Deloitte Touche Tohmatsu und Ernst & Young haben Niederlassungen in Frankfurt.
 
Frankfurt ist Hauptsitz von Chemiekonzernen, Werbeagenturen sowie Softwareunternehmen,
was einen wichtigen Markt für Cyberversicherungen bildet. Mit dem Chemiekonzern Hoechst AG galt die Stadt
jahrelang als „Apotheke der Welt“.
 
Größter Wirtschaftsbereich ist in Frankfurt aber die Erbringung von Finanz- und Versicherungs-Dienstleistungen,
mit Banken und Anbietern von Kfz-Versicherungen, Privathaftpflichtversicherungen, Hausratversicherungen,
Mietnomadenversicherungen, D & O-Versicherungen u.v.m.
Dieser Sektor beschäftigt hier rund 75.000 Menschen.
Zu den Versicherungen in Frankfurt zählen unter anderem digitale Versicherugsanbieter (sogenannte FinTech Startups).
 
Für Leben, Kranken, Haftpflicht: große Versicherungen in Frankfurt
Die in Frankfurt ansässige Versicherung Zurich Gruppe Deutschland gehört zu den zehn bundesweit größten Anbietern
für fondsbasierte Altersvorsorge und fondsbasierte Lebensversicherungen.
Zur Gruppe gehören die 1922 gegründete Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG, die 2002 von der Deutschen Bank
übernommen wurde, sowie die DA Direkt Deutsche Allgemeine Versicherung AG.
Tochtergesellschaften sind die Agrippina-Zürich Rechtsschutzversicherungs AG sowie die Zürich International Versicherung,
ein Spezialist für international tätige Industriekunden.
Seit 1998 ist der Konzern auch in der Sparte Krankenversicherung tätig. 2001 erwarb er die Neckura Versicherungen
von der US Versicherung Nationwide Mutual Insurance Company.
Seit der Verschmelzung der Neckura-Töchter Auto Direkt und Sun Direct auf den Direktversicherer DA Direkt Versicherung
nimmt Zurich eine führende Position unter den Kfz-Versicherungen ein.
 
Im nahegelegenen Oberursel hat die Alte Leipziger – Hallesche Konzern Versicherungsgruppe ihren Sitz.
Bekannt ist sie für die Alte Leipziger Lebensversicherung und Hallesche Krankenversicherung.
Unweit von Frankfurt – in Wiesbaden – befindet sich der Firmensitz der R+V Versicherung AG
(Raiffeisen- und Volksbanken Versicherung). Sie ist einer der größten Versicherungen Deutschlands.
 
Als freier Versicherungsmakler für Frankfurt greift ObjektiVa auf ein breites Portfolio an Kfz-Versicherungen, Privathaftpflichtversicherungen,
Hausratversicherungen, Mietnomadenversicherungen, D & O-Versicherungen und vieles mehr zurück.

Wir vertreten Sie als Versicherungsnehmer, nicht die Versicherungsunternehmen.
Daher sind wir unabhängig von einzelnen Versicherungsunternehmen.
Im Gegensatz zu abhängigen Versicherungsagenten, die einzelne Versicherungsunternehmen vertreten.

Als Makler bieten wir alle Versicherungsarten, z.B. Krankenversicherung, Hausbesitzerversicherung, Unfallversicherung,
Lebensversicherung und Renten sowie Gewerbeversicherungen an.

Vorteile bei ObjektiVa:
    In der Regel führt der Versicherungsvergleich durch uns als Versicherungsmakler für Frankfurt zu einer Prämieneinsparung.

    ObjektiVa Versicherungs- u. Finanzierungs- Beratungs- u. Vermittlungs- GmbH
    Abaco Versicherungsmakler GmbH

    Telefon: 0800 / 0220100
    Mail: info@objektiva.de
    Mail: post@abaco-makler.de
    Grimbartsteig 38 B
    13503 Berlin


    Zurück zum Seiteninhalt