Online Versicherungsmakler | Wer wir sind - ObjektiVa Versicherungen

030 / 499 625 60

030 / 499 625-60
Direkt zum Seiteninhalt

ObjektiVa Versicherungs Makler: Wer wir sind

"Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir auschließlich unseren Kunden verpflichtet"

Seit 1982 sind wir als unabhängige Versicherungsmakler tätig

1982 gegründet verfolgen wir seither mit großer Leidenschaft den Gedanken,
unseren Kunden individuelle und maßgeschneiderte Lösungen, bieten zu können.
Unsere vertauensvolle Zusammenarbeit mit renommierten Versicherungsgesellschaften bieten uns hierzu ideale Rahmenbedingungen.
Der Hauptsitz von ObjektiVa ist in Berlin.
Mit Tochtergesellschaften und Zweigstellen betreiben wir das Versicherungsgeschäft deutschlandweit.

Private Versicherungen können Sie bei uns auch direkt über das Internet vergleichen und abschließen.
Als Partner in Versicherungsfragen stehen wir unsereren Kunden seit jahrzehnten zur Seite.
Komplexe gewerbliche Versicherungskonzepte zu günstigen Prämien sind unsere Stärke.

Wir sind stolz, unsere Kunden über Jahrzehnte gut beraten zu haben und freuen uns, auch zukünftig unseren Kunden
eine bedarfsgerechte Beratung und Betreuung bieten zu können.
Unser Team aus ausgebildeten Fachleuten im Innen- und Außendienst, in Verbindung mit
modernster Beratungs- und Verwaltungssoftware, macht unsere ObjektiVa zukunftssicher  und bleibt ein Mehrwert für unsere Kunden.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir immer die passende Lösungen.

Als Versicherungsmakler vermitteln wir Versicherungsverträge zwischen Vericherungsgesellschaften und Versicherungskunden
Wir sind Kaufleute nach dem Handelsrecht gemäß § 7 Abs. 2 Ziff. 7 HGB und nach § 93 HGB bestimmt als Handelsmakler.
Wir sind als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden,
sondern stehen als „treuhänderähnliche Sachwalter“ auf der Seite des Versicherungsnehmers.

Die Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers gegenüber dem ihn beauftragenden Versicherungsnehmer
hängen vom Vertrag ab.
Zusätzliche Rechte und Pflichten sind im Gesetz über den Versicherungsvertrag definiert.
Der Umfang der Pflichten betrifft regelmäßig nicht nur die Ermittlung eines ausreichenden Versicherungsschutzes
und die Vermittlung entsprechender, für den Versicherungsnehmer günstiger Verträge, sondern auch die Verwaltung,
Betreuung und Aktualisierung dieser Versicherungsverhältnisse.

Für eine schuldhafte Verletzung seiner Pflichten haftet der Versicherungsmakler gegenüber
dem Versicherungsnehmer und muss für dieses Risiko eine Berufshaftpflichtversicherung
in Form einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung mit ausreichender Deckungssumme abgeschlossen haben.
Diese Haftungspflicht trifft ihn auch, wenn der Fehler bzw. das Verschulden seinen Mitarbeitern zuzurechnen ist (vgl. § 278 BGB).

Genauere Informationen zu den Pflichten eines Versicherungsmaklers finden Sie hier bei Wikipedia
Zurück zum Seiteninhalt